Zur Person

Kennen Sie den? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit! Spannen Sie ihre Lachmuskeln an, denn hier kommt Sascha Grammel! Der sympathische "Puppet-Comedian" spielt sich seit 1997 mit seinem außergewöhnlichen Mix aus cooler Comedy und bestem Bauchreden in die Herzen der Zuschauer. Bauchreden ist eine Bestie, ein Monster, und nur wenige können dieses Untier bändigen. Sascha Grammel kann es. Und wie.

Von Anfang an schauen ihm dabei Leute zu. Inzwischen sehr viele. Und nicht alle tragen seinen Nachnamen. Dabei ist es ein sehr schöner Nachname. Ein sehr, sehr schöner Nachname. Doch als wäre sein Nachname nicht schon schön genug, revolutioniert Sascha im Laufe der Jahre mit seiner unbekümmert-fröhlichen Art auch noch sanft die hohe, aber eben auch verdammt eingestaubte Kunst des Bauchredens. Und gibt dem Ganzen gleich einen neuen, stolzen Namen: „Puppet- Comedy“. Nochmal für alle zum Mitschreiben: „Puppet-Comedy.“

Versehen mit diesem griffigen Qualitätssiegel mischt er in seinem mitreißenden Live-Programm „Hetz mich nicht!“ seinen oft skurrilen, aber nie verletzenden Witz mit perfektem Puppenspiel und der (besonders für Bauchredner extrem praktischen) Fähigkeit, mit dem Bauch zu reden.


„Ein Bauchredner, der so lustig ist, dass man glatt vergisst, dass er Bauchredner ist. Ärztlich empfohlen, denn: Humor hilft heilen!“ (Dr. Eckhart von Hirschhausen)