Aus heiterem Himmel

Was da ins Publikum hinein explodiert, kann man nur als Lachbomben bezeichnen: Zündende Knallpointen und ausgesuchte heitere Strecken aus der feinsten satirischen Literatur unserer Zeit.

Ernst und Christoph Grissemann bleiben sich und ihren Zuhörern nichts schuldig. Ihr Programm „AUS HEITEREM HIMMEL“ umfasst berühmte und geliebte Klassiker wie Kishon, Loriot, Heinz Erhardt, Gerhard Polt oder Otto Grünmandl. Aber Vater und Sohn Grissemann liefern sich zum Gaudium ihres Publikums auch pointierte Streitgespräche auf offener Bühne. Und wenn dann die beiden ins improvisierte Erzählen geraten, bleibt garantiert kein Auge trocken...